Die Kleine Ukulele Schule und Rolfs Ukulele-Album

ein Crashkurs zur Kinderliedbegleitung

Kinderlieder mit der Ukulele begleiten - das kann jede*r spielend lernen: Die kleine 4saitige Schwester der Gitarre liegt aufgrund ihrer Größe gut in der Hand, und ist das Stimmen erst einmal geschafft, können wir erste Lieder auf ihr spielen ohne überhaupt einen Griff zu beherrschen! Spielerisch erlernen wir dann die ersten Akkorde, für die wir nur 1 oder 2 Finger brauchen und bekommen ein Gefühl für das Greifen, Umgreifen und einfachste Anschlagtechniken.

Neben den Grundlagen der Liedbegleitung steht viel Spaß und Spielpraxis auf dem Programm: Wir werden Anschlagtechniken erproben und unser Lied-Repertoire erweitern. Lustige Geschichten- und Bewegungslieder, schöne Kanons und internationale Songs stehen auf dem Programm, Lieder von Rolf Zuckowski und aus der „Kleinen Ukulele Schule“.
Geringe Vorkenntnisse für den Kurs sind empfehlenswert. Instrumente bitte mitbringen.

Die Projektidee: Ziel des Kurses ist, die TeilnehmerInnen zu befähigen die erlernten Lieder mit „ihren“ Kindern in der Praxis zu erproben und umzusetzen. Am Samstag, 16.6.2019 wird es dann ein Ukulele-Konzert beim Kinderfest Laut&Luise in den Wallanlagen geben!  

 

Ort: Kulturladen St. Georg, Alexanderstraße 16, 20099 Hamburg

Zeit: Samstag, 15.9.2018  9-14 Uhr (4,5 Std. Kurszeit)

Kosten: 40 € / erm. 35 €

Anmeldung: bis 2.9.2018  Kontakt  Maximal 15 Teilnehmer*innen

 

Bücher und Instrumente können im Kurs erworben werden:

Rolfs Ukulele-Album 12,95 €     Ukulele-Schule 19,80 €    Ukulele 50 € (incl. Tasche+Stimmgerät)